SCHRÖDER WIECHERT RENNER JONSKY RIPKE

S.W.

R.J.

Copyright © 2011 Schröder - Wiechert - Renner - Jonsky - Ripke

| Haftungsausschluss |

Die Sozien der Kanzlei haben sich schon früh in verschiedenen Rechtsgebieten – vorzugsweise des Zivilrechts – spezialisiert und diese Spezialisierung ständig durch kontinuierliche Fortbildung verstärkt. So können wir den Mandanten hohe Kompetenz und zügige Bearbeitung ihrer Rechts- und Vertragsangelegenheiten bieten. Darüber hinaus besteht aufgrund unserer langjährigen Mitgliedschaft in der Advounion die Möglichkeit, über dieses Netzwerk von Rechtsanwälten, Notaren, Steuerberatern und Wirtschafts-prüfern die Interessen der Mandanten vor allen Gerichten der Bundesrepublik Deutschland und auch im europäischen Ausland gut zu vertreten.



Seit mehr als 30 Jahren kämpft Rechtsanwalt und Notar Ralph Schröder – im Laufe der Jahre verstärkt durch seine Sozien Rechtsanwalt und Notar Michael Wiechert, Rechtsanwälte Kurt Renner, Johann Neu, Jürgen Ripke und Steuerberater Gerd Jonsky – für das Recht der Mandanten dieser Kanzlei.

Diese Faktoren schaffen den Rahmen für eine zügige, kompetente und effektive Vertretung unserer Mandanten durch unsere Kanzlei.

Unsere Firmenkunden können über Bera-tungsverträge und/oder Beitreibungsabkom-men ihre gesamten Rechtsangelegenheiten zu günstigen Konditionen hier bearbeiten lassen.

Getreu dem Wahlspruch der Kanzlei „FIAT JUSTITIA ET PEREAT MUNDUS“ kämpfen wir für Ihr Recht.

FIAT JUSTITIA ET PEREAT MUNDUS